jili Schreibaufgabe7 22-06-2020

Example 1: Meeting is an occasion when people come together to discuss or decide something. (Oxford dictionary) Schwartzman (1989) gives the following definition: A communicative event involving three or more people who agree to assemble for a purpose ostensibly related to the functioning of an organization or a group. (Birte, 2009)

 

 

Example 2: The change talk means to determine this talk will bring about changes for this meeting. The sustain talk expresses that participants are resistant to this change in the meeting. (Klonek, Paulsen, & Kauffeld, 2015) These two are on the contrary.

 

Example 3: The key to holding an effective meeting is knowing what the meeting is about before it begins. (Aronauer, 2006)

 

Ausschnitte Literaturverzeichnis

 

Asmuß,B. (2009). Meeting talk: An introduction. The Journal of Business Communication, 46(1): 3-22

 

 

Klonek, F. E., Paulsen, H., & Kauffeld, S. (2015). They meet, they talk…but nothing changes: Meetings as a focal context for studying change processes in organizations.  J. A. Allen, N. Lehmann-Willenbrock, & S. G. Rogelberg (Hrsg.) The Cambridge handbook of meeting science :413-439. Cambridge University

 

 

Aronauer, R. (2006). Cure the meeting blahs: tips to make your meetings more efficient and productive.   Sales & Marketing Management, 158(5):19(1)

Print Friendly, PDF & Email

6 Kommentare

  1. Bei mir habe ich die alphabetische Reihenfolge im Literaturverzeichnis nicht eingehalten.
    Das hast du hier ebenfalls nicht.

    Ansonsten wurde ja bereits alles gesagt.
    Sieht gut aus 🙂Reference

  2. Lit-Verz sieht sehr gut aus. Folgende Kleinigkeiten:
    – Bei Asmuß, vor dem Vornamen ein Leerzeichen
    – Nach den Seitenzahlen ein Punkt, 3-22.
    – Bei Aronauer fehlt die Seitenangabe
    – die Quellen sollten alphabetisch sortiert sein, also Klonek nach Asmuß. Aßmus nach Aronauer.Reference

  3. Gute Idee die beiden Definitionen zu kombinieren. Ich würde das noch etwas variieren, z.B. The Oxford dictionary defindes a meeting as “an occasion …” (2020, p. 456). Schwartman (1989, p. XXX) specifies the definition and regards meetings as “a communicative ….”. Bei wortwörtlichen Zitaten bitte Anfürhunsgzeichen verwenden und die Seitenzahl angeben. Die Jahreszahl und Seitenzahl vom Oxford dictionary ist nur als Beispiel, da müssten Sie das richtige angeben.Reference

Kommentar hinterlassen